Home
Trostburg
Burg Taufers
Schloss Moos-Schulthaus
Burg Taufers
Schloss Moos-Schulthaus
Trostburg
Burg Taufers
Schloss Moos-Schulthaus
Burg Taufers
Trostburg
Trostburg
Burg Taufers
Schloss Moos-Schulthaus
Burg Taufers
Trostburg
Burg Taufers
Schloss Moos-Schulthaus
Trostburg
Burg Taufers
Trostburg
Trostburg

Veranstaltungen

29.12.2017 - 18 Uhr, Silvestercocktail in Schloss Spauregg
Seit Jahren organisiert die SBI-Jugend den Adventscocktail. Diesmal sind wir zu einem Silvestercocktail am 29. Dezember 2017 um 18.00 Uhr freundlicherweise Gäste in Schloss Spauregg in...  → mehr
11.01.2018 - SBI auf „Monumento“ in Salzburg, der Fachmesse für Kulturerbe & Denkmalpflege
Wir wollen diese Plattform zum Start ins europäische Kulturerbejahr 2018 nutzen, um weitere Kontakte zu knüpfen. Wir werden auf der Messe mit unseren Publikationen (Arx,...  → mehr
17.01.2018 - 10.30 Uhr, Patrozinium Trostburg
Am Mittwoch, den 17. Jänner 2018 feiern wir das Patrozinium des Hl. Antonius Abt. Die Hl. Messe wird um 10.30 Uhr in der Burgkapelle durch den Pfarradministrator von Waidbruck Hochw. P. Joseph...  → mehr
28.04.2018 - Generalversammlung 2018
Frau Dr. Santer, Direktorin von Schloss Goldrain im Vinschgau, hat uns eingeladen, die Mitgliederversammlung mit anschließendem Mittagessen im Rittersaal des Schlosses Goldrain abzuhalten....  → mehr
29.06.2018 - Patrozinium St. Peter und Paul auf Burg Taufers

Nachrichten

13.12.2017 - Tiroler Burgenbuch 1-8 um 500 Euro antiquarisch zu verkaufen

Tiroler Burgenbuch ReiheWalter Landi bietet die Bände 1 bis 8 um 500,00 € an. Kontaktadresse: egnone1976@gmail.com

Er kann die Bände 9 und 10 - wenn gewünscht - zusätzlich zum Autorenpreis (mit Rabatt) liefern. Diese sind aber auch im Handel noch erhältlich.

Bestimmte Einzelbände sind auch über das SBI Büro zu bekommen.

→ mehr
04.12.2017 - Rechtzeitig zum Advent erscheint die ARX 2-2017

Der Titel ist diesmal mit einem Gemälde von Albert Stolz dem Ansitz Hörtenberg gewidmet. Er nimmt Bezug auf den Beitrag von Siegfried de Rachewiltz: Burgen und Schlösser als Refugium von Dichtern. Daneben beschäftigt sich Christoph Gufler mit dem Kröllturm in Gargazon. Südtiroler Bezüge stellt auch der Beitrag von Stefan Wild her...

→ mehr
01.12.2017 - Elfriede v. Schreckenthal verstorben

Eben erreicht uns die traurige Nachricht vom Tod unseres langjährigen Mitglieds Frau Elfriede v. Schreckenthal geb. Nessler (Ansitz Ferklehen, Unterperfuss).

→ mehr
30.11.2017 - Im Gedenken an unser Gründungsmitglied Franz Ferdinand Graf von Thurn Valsassina und Taxis

Das Südtiroler Burgeninstitut trauert um Franz Ferdinand Graf von Thurn Valsassina und Taxis, Herr und Landmann in Tirol, Ehren- und Devotionsritter des Souveränen Malteser Ritterordens, der am Montag, den 27. November 2017, in seinem 92. Lebensjahr verstorben ist. Graf Thurn und Taxis war Mitglied der Gründungsversammlung des Südtiroler Burgenvereins 1963 und auch dem Südtiroler Burgeninstitut noch im hohen Alter verbunden.

→ mehr
30.11.2017 - Kinderbuch über Eppaner Burgen wird im Dezember vorgestellt

Eine LeseprobeDie Kulturreferentin von Eppan, Sigrid Mahlknecht, regte eine Publikation für Kinder an, die sich mit Burgenkunde und Eppaner Burgen beschäftigt. Sie konnte dafür Alexander von Hohenbühel und Daniel K. Mascher, beide Mitglieder des Südtiroler Burgeninstituts, als Autoren bzw. Umsetzer des Buchprojektes gewinnen.

→ mehr