Aktuelles » Stellenangebote

STELLENANGEBOTE

03.01.2018 - Kastellan oder Mieter gesucht
Schloss Moos
Das Südtiroler Burgeninstitut verwaltet die Stiftung Walther Amonn bzw. deren Liegenschaften.
Im Ensemble „Schloss Moos – Schulthaus“ wird ab März/April 2018 eine größere Wohnung im Wirtschaftsgebäude frei.
Die Wohnung ist eingerichtet; viele Einrichtungsgegenstände stammen aus dem historischen Sammelgut des Stifters Walther Amonn.
 
Die neuen Mieter könnten künftig Funktionen im Zusammenhang mit der Verwaltung von Schloss Moos übernehmen (Pflege des Gartens, Sonntagsführungen, Organisation Rittersaal und vieles mehr).
 
Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen und eine Auswahl von Bildern (bitte manche Verzerrung zu entschuldigen). Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns, um nähere Details zu erfahren.
  
Mietobjekt: Wohnung Schulthaus bei Schloss Moos
  

 


12.03.2017 - Wohnung mit Garten - eventuell als Kastellan - gesucht
Allgemeiner Hinweis

Unternehmungslustige, vierköpfige Familie aus Südtirol, mit studierenden Kindern, sucht baldmöglichst eine Wohnung mit Garten in einer Burg, Schloss, Ansitz oder Hof; gerne übernehmen wir auch die Tätigkeit als Kastellan.

Direkter Kontakt: garzulyl@yahoo.com  

Dem Südtiroler Burgeninstitut ist die Familie bekannt und es unterstützt diese Bekanntmachung.


27.01.2017 - Idealer Sommerjob für junge Studierende: Burgführer/in
SBI

Für die Monate Juli und August werden Gruppenbegleiterinnen oder Gruppenbegleiter, für die deutschen und italienischen Burgführungen auf der Trostburg gesucht. Interessierte melden sich bitte im Büro des Südtiroler Burgeninstituts in Bozen bei Frau Renate Gallmetzer. Für das Jahr 2017 haben sich schon einige gemeldet, so dass hier nur noch eine Warteliste zur Verfügung steht.

Für eine Stelle auf Burg Taufers wenden Sie sich bitte an den dortigen Castellan Dr. Alexander Maier.

Für Schloss Moos-Schulthaus in Eppan und Hocheppan sind derzeit keine weiteren Stellen verfügbar.

Weitere offene Stellen auf Südtiroler Burgen sind uns derzeit nicht bekannt. Bitte wenden Sie sich dort an die jeweiligen Verwalter.